Gestatten: Klara, Kürbisdame aus Hürth

Klara ist eine Kürbisdame aus der Familie der Uchiki Kuri, der auch als Hokkaidokürbis bekannt geworden ist. Die Uchiki Kuri gelten als vielseitig verwendbare Speisekürbisse.

In diesem Tagebuch haben wir das Leben von Klara und ihren Geschwistern von der Geburt bis zum tragischen Ende (Leider mußte es so kommen, aber Klara wurde in einem einzigartigen Rezept verewigt) dokumentiert..

Dieses Tagebuch haben wir in Wochenberichte gefasst, jede Woche ist hier textlich und bildlich zu erleben.

 

Darüber hinaus zeigen wir hier Bilder und Abläufe aus unserem Betrieb, so kann man die Enstehung eines Kürbisses aus dem Samenkorn nachvollziehen.

Der erste Bericht erscheint eine Woche vor Geburt, am 14. April 2001.

 

zur ersten Seite (Woche 15).


lecker! Neue Rezepte in unserer Kürbisküche

-->