Hauptgerichte
01.01.70 01:00 Alter: 48 yrs

Kürbislasagne

  4.00 (1 votes)
  
Kategorie: Hauptgerichte Hauptgerichte

Von: Nicole Meyer

800 gr Kürbis, z.B. Hokkaido

2 Zwiebeln

2 Knoblauchzehen

10 in Öl eingelegte Tomaten

350ml Gemüsebrühe

Salz

Pfeffer

1 EL Butter und Butter für die Form

1 EL Mehl

250ml Milch

ger. Muskatnuss

16 Lasagne-Platten (ohne Vorkochen)

150 gr geriebener Käse

Ofen auf 200 Grad aufheizen. Kürbis waschen, halbieren, entkernen. Zwiebeln und Knoblauch schälen. Tomaten abtropfen lassen und dabei das Öl auffangen. Alles grob würfeln. 2 EL Tomatenöl in einer grossen Pfanne erhitzen. Vorbereitete Zutaten darin kurz andünsten, mit 150ml Brühe ablöschen. 4 Minuten köcheln lassen, salzen und pfeffern. Für die Sauce Butter zerlassen. Mehl einrühren, anrösten.

Milch dazugiessen, 10 Minuten köcheln lassen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Auflaufform einfetten. Abwechselnd Lasgneplatten und Gemüse einschichten. mit Nudeln abschliessen. Restliche

Brühe angiessen, Sauce auf der Oberfläche verteilen. Den geriebenen Käse darüber streuen. Im Ofen bei 200 Grad

etwa 30 Minuten backen.